Kredite in der Schweiz für Italiener

Kredite in der Schweiz für Italiener

Lassen Sie uns herausfinden, wie Kredite in der Schweiz für Italiener funktionieren und wie sie beantragt werden können


In der Schweiz besteht die Möglichkeit, dass Italiener Kredite erhalten können. Ein Darlehen kann aus verschiedenen Gründen beantragt werden: Für den Kauf eines Autos oder die Renovierung des Hauses, um neue Möbel zu kaufen, medizinische oder unerwartete Ausgaben zu begleichen. Je nach Zweck weichen somit auch die angefragten Beträge stark voneinander ab.

Kredite in der Schweiz für Italiener – Wer kann einen beantragen?

In der Schweiz lebende und arbeitende Italiener können in der Schweiz Kredite beantragen, aber auch Grenzgänger. Als Grenzgänger gelten Arbeiter, die in der Schweiz beschäftigt sind aber jenseits der Schweizer Grenze leben. Als Grenzgänger kann man nur mit Ausweis G ein Darlehen erhalten.

Wie kann man den Ausweis G erhalten

Der Ausweis G ist ein Dokument, welcher den Status eines Arbeitnehmers in der Schweiz angibt mit Wohnsitz in einem anderen Land. Der Arbeitnehmer ist verpflichtet, mindestens einmal pro Woche in seinen ausländischen Wohnsitz zurückzukehren. Um den Ausweis G zu erhalten, müssen Sie mit einem Vertrag mindestens drei Monate in der Schweiz arbeiten.

Der Ausweis G hat eine Laufzeit von fünf Jahren und/oder endet mit Beendigung des Arbeitsverhältnisses. Grenzgänger, die ihre eigenen Tätigkeiten ausüben, können ebenfalls den Ausweis G erhalten. In diesem Fall muss nachgewiesen werden, dass eine Arbeitstätigkeit besteht. Somit gilt der Vertrag als Hauptbestandteil der Dokumentation und der Arbeitgeber wird in der Genehmigung verzeichnet. Darüber hinaus ist es erforderlich, keine Vollstreckungsbefehle zu haben (entspricht der italienischen Zahlungsmahnung).

Meno garanzie

So erhalten Sie eine Finanzierung in der Schweiz

Die meisten Einrichtungen, die Finanzmittel bereitstellen, fordern ein Mindestalter von 18 und ein Höchstalter von 69 Jahren. Das Einkommen muss nachweisbar sein und mindestens 3.000 CHF pro Monat betragen. Darüber hinaus können Kredite bis zu rund 250.000 CHF aufgenommen werden. Viele Institutionen bieten flexible Kredite für jede Art von Bedürfnis an, die von 2.000 CHF bis zu 250.000 CHF reichen.

Der Vorteil ist in der Regel mit schnellen Freigabezeiten verbunden. In wenigen Tagen kann festgestellt werden, ob die Finanzierung akzeptiert oder abgelehnt wurde. Und bereits in 14 Werktagen ist es möglich, das Geld auf Ihrem Bankkonto zu haben. Jedes Kreditinstitut hat seine eigenen Konditionen. Infolgedessen variieren sowohl der erforderliche Mindestlohn als auch der maximal erreichbare Betrag.

Kredite in der Schweiz für Italiener – der Zinssatz

Kredite in der Schweiz für Italiener – der Zinssatz

Bei der Beantragung eines Kredits müssen Sie immer eine Abschätzung vornehmen, angefangen mit dem Zinssatz und dem Wechselkurs. Der Zinssatz entspricht dem Betrag, der als Entschädigung zugunsten des Darlehensgebers fällig ist. Diese können als Kosten des hinzuzufügenden Geldes und der Rückzahlung an den Darlehensgeber angesehen werden. Sie wird von jeder Bank definiert und kann zwischen 7% und 10% liegen.

Kredite in der Schweiz für Italiener – Die benötigten Dokumente

Unabhängig davon, ob es sich um einen grenzüberschreitenden Kredit handelt oder nicht, muss ein das Mindesteinkommen (drei Lohnbelege oder letzte zwei Steuererklärungen für Selbständige) sowie ein gültiges Dokument (für Italiener Aufenthaltsbewilligung B/C) nachgewiesen werden.

Einige Tipps, bevor Sie einen Kredit aufnehmen

Um in der Schweiz einen Kredit aufnehmen zu können, ist es unerlässlich, nicht im "Schwarzen Buch" der ZEK (Zentrale Auskunftsstelle) zu stehen. Diese Stelle bescheinigt die Zahlungsfähigkeit des potenziellen Kunden. Wird ein Kreditantrag abgelehnt, so wird dies zwei Jahre lang vermerkt und bei jedem Versuch, unabhängig von der Bank einen Kredit zu erhalten, mitgeteilt.

Aus diesem Grund ist es nicht erforderlich, zu viele Kreditanträge gleichzeitig zu stellen, denn selbst wenn nur ein Institut diesen ablehnt, verbleibt ein Vermerk in der ZEK, der für die anderen Banken deutlich sichtbar ist und der wiederum die Zahlungsfähigkeit des Kunden anzweifeln lassen könnte.

Aber warum sollte ein Kreditantrag abgelehnt werden? Es kann vorkommen, dass die jährlichen Kosten 33% des Bruttojahresgehalts des Kreditnehmers übersteigen. Es ist wichtig darauf zu achten! Banken in der Schweiz gewähren keine Kredite ohne ZEK, d.h. ohne Bonitätsprüfung des Kunden. Es ist in der Tat eine rechtliche Verpflichtung.

Wenn also ein Institut Kredite ohne ZEK trotz exekutiver Verfahren vorschlägt, handelt es sich wahrscheinlich um einen Betrug. Es ist auch gut, vorsichtig mit Instituten umzugehen, die sofort einen Kredit gewähren. Laut Gesetz müssen in der Tat 14 Tage vergehen, bevor das Guthaben nach Genehmigung des Antrags eingelöst werden kann. Dies gibt dem Kunden Zeit, seine Entscheidung zu überdenken.

Kredite in der Schweiz für Italiener – Nachdem Sie ein Darlehen erhalten haben

Das Darlehen zu bekommen ist nur der erste Teil des Geschäftes. Danach muss das erhaltene Geld zurückgezahlt werden. In der Schweiz gelten die gleichen Regeln wie in Italien. Wenn ein Kunde aus irgendeinem Grund Schwierigkeiten mit der Zahlung der Raten hat, sollte er dies vorzeitig dem kreditgebenden Institut mitteilen.

Gleiches gilt, wenn Sie plötzlich Ihren Job verlieren. Die Bank hat ein berechtigtes Interesse daran, die beste Lösung für den Kunden zu finden, um ihn nicht in Schwierigkeiten zu bringen und das Geld zurückzubekommen.

BERECHNE deinen Kredit
Letzte Änderung am Montag, 23 September 2019

Privatkredite

Kredite ab CFH 1’000 bis zu CHF 250’000 mit Bearbeitung in 24 Stunden

Personalisierte Hypotheken

Realisiere das Haus deiner Träume noch heute zum besten Zins

Geldwechsel

Der beste Kurs von Zürich für CHF EUR USD.

Über 30 Jahre Erfahrung

Unsere Erfahrung in den Bereichen Kredite, Hypotheken, Steuererklärungen, Versicherungen und Geldwechsel garantiert optimierte Lösungen.

Dank unserer Diskretion und Professionalität zählen wir heute über 25’000 zufriedene Kunden.

Canton-Zürich Volkswirtschaftsdirektion

ECO TCA Consulting GmbH

Schöneggstrasse 19
8004 Zürich 043 / 317 95 22 info@ecotca.ch

Öffnungszeiten